Territorium / Tourismus
FOTOS UNSERER GÄSTE

Tourismus


Umgeben von Orten einer fast unwirklichen Schönheit wie Cortina und den Dolomiten, sowie Venedig, der schönsten Stadt der Welt, ist auch das Hügelland von Conegliano Valdobbiadene Docg eine überaus reizvolle, einzigartige Landschaft.
Eine einmal raue dann wieder idyllische Natur, die sich dem Besucher mit zauberhaften Bildern von großem Reiz präsentiert. In den kleineren und größeren Orten gibt es zahlreiche Kunstschätze von großem Interesse zu bewundern und ein köstliches Angebot typischer, lokaler Produkte zu genießen, vor allem natürlich... den Prosecco Superiore.
Zum Anbaugebiet auf einer Fläche von rund 20.000 Hektar gehören fünfzehn Gemeinden. Die Reben werden nur auf den Sonnenseiten der Hügel auf einer Seehöhe von 50 bis 500 Meter gepflanzt, während die Nordhänge vorwiegend bewaldet sind.